Kontakt

Tiefburgschule Heidelberg

Tiefburgschule
Kriegsstr.14
69121 Heidelberg
Tel: 06221-480201
Fax: 06221-436464

Besucherzähler

Heute 16

Gestern 20

Woche 112

Monat 256

Insgesamt 29560

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Highlights

 

Sportprofil der Tiefburgschule

profil1neu

Die Tiefburgschule ist eine Schule mit sport – und bewegungserzieherischem Schwerpunkt.

Der Schulvormittag und der Nachmittag, betreut durch päd-aktiv, ist durch Sport – und Bewegungsangebote strukturiert und rhythmisiert.

Mehr Bewegung fördert nicht nur die körperliche Ausdauer, sie verbessert auch die kognitiven Voraussetzungen für das schulische Lernen.

Der Pausenhof bietet während den Bewegungspausen des Vormittags und den Betreuungsstunden von päd-aktiv am Nachmittag Bewegungsanreize in Form von Hüpfspielen, Basketballkörben, Fußballbereich, Tischtennisplatte, Balancierstangen und Spielgeräte, wie z.B. Pedalos, Hüpfseile und Bällen.

Die 3 Schulsportstunden pro Klasse, werden in einer sehr gut ausgestatteten Sporthalle direkt neben dem Schulhof unterrichtet.

In der dritten Klasse findet dann einmal pro Woche Schwimmunterricht im Olympiastützpunkt Heidelberg statt.

Somit sollte jeder Schüler/in nach der Grundschulzeit die Schule als Schwimmer/in verlassen.

Nach den inhaltlichen Vorgaben des Bildungsplanes werden die Ballsportarten Fußball, Handball, Volleyball, Basketball kleinschrittig über die so genannten kleinen Spiele bis hin zu den Großspielen vermittelt.

In den Erfahrungsbereichen Leichtathletik und Geräteturnen wird vor allem, unter Berücksichtigung der sensiblen Phasen, auf die Schulung der koordinativen Fähigkeiten, wie Orientierungsfähigkeit, kinästhetische Differenzierungsfähigkeit, Gleichgewichtsfähigkeit, Rhythmisierungsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit Wert gelegt.

Ein möglichst breit gefächertes AG – Angebot, wie Rugby, Basketball, Fußball, Ballschule, der Lauftreff und Angebote der Kindersportschule (KISS), was hauptsächlich durch außerschulische Anbieter abgedeckt wird, runden die wöchentlichen zusätzlichen sportlichen Bewegungsmöglichkeiten ab.

Dazu gehört die Kooperation mit dem TSV Handschuhsheim und den anbietenden Sportvereinen, die auch innerhalb der regulären Sportstunden Schnupperangebote durchführen.

Seit drei Jahren ist die Tiefburgschule in ein Fußballprojekt der TSG 1899 Hoffenheim integriert.

Auch das sich Messen im sportlichen Wettkampf wird den Schülern/innen der TBS durch die Beteiligung an den Heidelberger Stadtschulmeisterschaften ermöglicht.

Im Schwimmen, Leichtathletik, Gerätturnen, Fußball, Basketball, Rugby werden jährlich von Schulmannschaften gute Platzierungen erzielt.

Außerdem fest im Schulcurriculum verankert sind folgende sportlichen, außerschulischen Veranstaltungen.

Das sind der „Zu –Fuß- zur- Schule – Tag/Monat, der Wintersporttag mit Eislauf und Skifahren, dem Sportabzeichentag im Sportzentrum Nord, sowie dem Henkel – Teamlauf über 3,1 Km, im Zuge des Heidelberger Halbmarathons.

Ergänzend zur Bewegungs – und Gesundheitserziehung gehört auch die Aufklärung über die richtige Ernährung.

Im Projekt Klasse 2000, das vom Klinikum Nürnberg entwickelt wurde, werden die Kinder unter anderem für die Themen „Atmung, Entspannung, Bewegung“, „gesunde Ernährung“, sowie „Gefahren durch Nikotin und Alkohol“ sensibilisiert.

Zukünftige Aufgaben könnten die Intensivierung der „bewegten Schule“ im Klassenzimmer sein.

Wintersporttag  im Februar

profil2neuprofil3

 

Stadtschulmeisterschaften Fußball

profil4

 

Minimarathon im April

profil5

 

NEWS

NEWS  NEWS  NEWS

 

DEZEMBER 2019  

 

Adventsansingen

immer montags ab 8 Uhr in den Stockwerken

 

Stadtschulmeisterschaft Schwimmen

Di., 3.12.2019 mit Kindern aus verschiedenen Klassen

 

Weihnachtsmarkt an der Tiefburg

Sa., 7.12.2019 um 11.30 Uhr 

Theaterstück der 4. Klassen "Die Schneeflocke, die etwas Besonders sein wollte"

 

 

Besuch des Weihnachtsmärchens

Do., 19.12.2019 "Pinocchio" - Theater Heidelberg

 

Weihnachtsgottesdienst

Fr., 20.12. 2019 um 8.30 Uhr in der Friedenskirche - Theaterstück "Schuster Martin", Eltern sind herzlich dazu eingeladen.

Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien  - Unterrichtsende 11.30 Uhr für alle Klassen

 

 

Weihnachtsferien

Mo., 23.12.2019 bis Di., 7.1.2020

Unterrichtsbeginn Mi., 8.1.2020 nach Plan

 

Datenschutzbeauftragte gemäß EU- DSGVO 
E-Mail: datenschutz(at)ssa-ma.kv.bwl.de

 

Zertifiziert Logo farbig