Klassenrat

Der Klassenrat ist eine Gesprächsrunde, in der sich die Kinder und die Klassenlehrkraft gemeinsam mit konkreten Anliegen der Klassengemeinschaft beschäftigen und einvernehmliche Lösungen finden. Es werden Regeln erarbeitet, die alle akzeptieren und einhalten, um die als notwendig angesehenen Grenzen nicht zu verletzen. Der Klassenrat bietet zudem die Möglichkeit soziale Basiskompetenzen spielerisch zu erlernen und zu stärken. Dieser kann für das Programm „Teamgeister“ als Umsetzungsplattform dienen.

 

 

Gewaltprävention

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 und 3 führen die Vereine „fairmann e.V.“ und „LuCa e.V.“ an zwei aufeinanderfolgenden Terminen eine Gewaltpräventionsprojekt durch.

Ziel ist das Erlernen oder Festigen von Sozialkompetenzen, wie Fairness und Respekt, der Umgang mit Wut, Enttäuschung und Demütigung. Das pädagogische Konzept sieht vor, dass nach Geschlechtern getrennt gearbeitet wird. Am Ende des Projektes werden die Klassen wieder zusammengeführt und tauschen gemeinsam ihre Erfahrungen aus.

 

 

 

NEWS

MÄRZ 2024

 

Fairmann / Luca Klasse 2b 

Mo., 04.03. und Di., 05.03.2024

 

2. Elternbeiratssitzung

Di., 05.03.2024 um 19.30 Uhr im Lehrerzimmer

 

Stadtschulmeisterschaft   Turnen

Mi., 07.02.24 Kinder der Klassen 3 und 4 

 

Radfahrausbildung Kl. 4

Do., 07.03.2024 

 

Gesundheitstag - unterrichtsfrei 

Fr., 08.ß3.2ß24 

  

Sommertagszug 

So., 17.03.2024 ab 13.30 Uhr Aufstellung Handschuhsheimer Landstraße (Zug Nr. 10) 

 

Frühlingsansingen Schulanfänger 24/25

Mi., 20.03.2024 um 10 Uhr in der Pausenhalle 

 

Osterferien

Mo., 25.04..24 bis Fr., 05.04.24

Unterrichtsbeginn Mo., 08.04 02.2024 um 8.00 Uhr

 

Termine 23/24

 

Unesco